Jonas Aumiller: der junge Pianist überzeugt im Münchner Gasteig

Den kleinen Klaviersaal im Gasteig habe ich nicht nur von den Piano-Marathon-Veranstaltungen meines Onkels Eberhard Zagrosek in guter Erinnerung. In den vergangenen Jahren gab es dort viele interessante Pianisten aus der ganzen Welt zu hören. Das waren wunderbare Konzerte. Ich selbst habe auch Inspiration für mein eigenes Klavierspiel mitgenommen....

Singapur: Traditionelle Gartenkultur und futuristischer Luxusbau.

Der Chinese Garden beeindruckt durch seine Ruhe. Gelassenheit und Beschaulichkeit erlebe ich im chinesischen Garten von Singapur: Zusammen mit dem japanischen Garten bilden die beiden Gartenanlagen am Jurong Lake im Westen von Singapur den größten Park Singapurs. Sie bieten eine ganz besondere Art der Erholung durch die weitläufigen und...

UTOPIA Toolbox – was willst Du wirklich?

Temporäres „Ministerium“ für Zukunftsräume und Utopien: UTOPIA Toolbox Container. Für zwei Wochen steht der weiß-orange Container des Kunst- und Kulturprojekts UTOPIA Toolbox mitten in München: in der ersten Woche vor der LMU und anschließend vom 14. – 23. Juli auf der Gabelsbergerstrasse vor der evangelischen Kirche St. Markus. Das...

Abwechslung vom Alltag: Literatur und Natur

In Elena Ferrantes Romanreihe „Die geniale Freundin“ lesen. Zehn Tage Anfang April in Riva am Gardasee verbringen. Das heißt für mich, zehn Tage mit Wandern, Mountainbiken, italienische Küche genießen, Entspannen. Und Lesen! Ein Buch hat mich täglich in seinen Bann gezogen: es ist der dritte Band aus Elena Ferrantes...

Klavier Meisteramateure im Münchner Gasteig.

Eberhard Zagrosek, der künstlerische Leiter des Pianomarathons, begeistert schon seit einigen Jahren immer wieder internationale Amateurpianisten für Auftritte in Deutschland. Spielstätten findet er unter anderem in Berlin und Stuttgart. In München wird die Konzertreihe bereits zum fünften Mal veranstaltet. Der ehemalige Physiker lernt die Pianisten persönlich kennen, wenn er...

Ironie im Internet

Ich freue mich über viel Fachliteratur, damit ich mich besser in die neuen Themenfelder einarbeiten kann. Und auch, weil ich die Zeit, Ruhe und Muße habe, in neue Bereiche hinein zu schnuppern. Zum Thema Content Marketing bin ich beispielsweise vom Buch „Erfolgreiche Webtexte“ von Sabrina Forst begeistert. Ironie ist im...

Was können Bilder wirklich?

Ich liebe es, Fotos zu machen. Und ich schaue mir meine Fotos auch sehr gerne an. Von klein auf Momente fotografisch festgehalten. Schon als Kind habe ich mit meinem Fotoapparat einzelne Momente meines Lebens festgehalten. Später gehörten eine analoge Minolta und anschließend eine Canon Spiegelreflexkamera zu meiner festen Begleitung....

Fasziniert von neuen Entwicklungen der Musik als Medizin

oder Was hat Musik damit zu tun, wenn es um non-drug therapies mit drug-like effects geht? Auf der DLD-Conference 2017 mit Themen rund um Digital Life Design in München ging es unter anderem auch darum, wie Musik und Technik zusammenspielen. Mich interessierte dabei vor allem eine Diskussionsrunde, die sich...

Perspektivenwechsel in Schwaben

Sammlung Kurt Fried im Ulmer Museum Das Ulmer Museum ist ein Haus, das an sich schon ein kleines Kunstwerk ist. Aus mehreren Einzelhäusern entstand ein großes mehrstöckiges Museum. Besonders fasziniert hat mich die aktuelle Ausstellungen aus der Stiftung Sammlung Kurt Fried „Kunst erleben“ (19.11.2016 bis 23.04.2017). Der Verleger und...

Impuls aus: „Storytelling für Unternehmen“ von Miriam Rupp

Das Buch: Storytelling für Unternehmen. „… Mit Geschichten zum Erfolg in Content Marketing, PR, Social Media, Employer Branding und Leadership“, von Miriam Rupp. Der Harvard Business Manager schreibt über das Werk: „Wer nur Zeit für ein einziges Buch zum Thema Storytelling hat, sollte dieses Werk wählen.“ Die Grundsatzfrage heißt:...